NEUE FRONTTHEATER-PRODUKTION

Weihnachts(D)App

TECHNIK


DOWNLOAD DER BÜHNENANWEISUNG ALS PDF HIER

BÜHNENANWEISUNG

Soloprogramm mit Dieter Thomas

Dauer: 90 Minuten
Ankunftszeit: 18 Uhr
Soundcheck: 18.30 Uhr


Bühne:

Mindestens 4m x 3,5m, auf großen Bühnen von Theatern, Stadt- Sport- und Mehrzweckhallen sowie Bürgerhäusern mit schwarzem Molton oder anderen verfügbaren Vorhängen abhängen. Es handelt sich um eine Kabarettveranstaltung, so genannte "Kleinkunst". Auf der Bühne 1 Stuhl, 1 kleines Tischchen darauf 1 Glas und Mineralwasser ohne Kohlensäure. Garderobe nicht zu weit von der Bühne entfernt.


Licht:

Helles, professionelles Spiellicht. Etwas Farbe als Hinterlicht, insgesamt mindestens 8KW, genügend Licht von vorne bereithalten. Bei großen Bühnen mit Hilfe des Lichts den Bühnenraum verkleinern.


Ton:

Mindestens 8Kanal Mischpult, Halleffekt, CD-Player Zuspielung auf Stichwort. Drahtloses Headset, Mikro auf Galgenstativ, Gesang und Gitarre, 2 Monitore optimale Beschallung im Saal, notfalls mit 4 Boxen. Achtung: Künstler ist absoluter Schnellsprecher und Profinuschler, Anwesenheit eines Technikers während des Programms ist notwendig. Ton aus dem Saal regeln. (Altinstallierte Saalanlagen taugen für diesen Zweck nicht!!!!!)


Leib & Seele:

In der Garderobe Kaffee(koffeinfrei) Heißwasserbereiter und Tee (kleine Variation in Beuteln: Pfefferminz/Hagebutte/ schwarz) Milch und Zucker, 2 große Flaschen Mineralwasser, etwas Obst.


Ab 18.30 muss alles betriebsbereit sein!!!

Wir wünschen allen Mitarbeitern trotz Arbeit einen unterhaltsamen Abend und bedanken uns schon jetzt für Ihre Mühe!!!



DOWNLOAD DER BÜHNENANWEISUNG ALS PDF HIER

↑ nach oben ↑


"Weihnachts(D)App"
Das neue Programm

 
  
  
  



↑ nach oben ↑